Urwelt-Museum

Nothosaurier © Urweltmuseum

Informationen zur Erdgeschichte Oberfrankens, insbesondere zur Geschichte des Lebens (Paläontologie), zum Gesteinsuntergrund (Geologie) sowie zu Mineralien (Mineralogie). Durch die Ausstellungen entsteht ein Bild der wechselvollen und spannenden Entwicklung Oberfrankens in den letzten 500 Millionen Jahren.

Das Museum bleibt diese Woche noch aufgrund der Corona-Beschränkungen geschlossen.  Am Sonntag, den 17. Mai öffnet das Museum von 10 bis 17 Uhr seine Pforten im Rahmen des internationalen Museumstages (freier Eintritt!). Ab kommenden Dienstag, den 19. Mai ist das Museum wieder geöffnet.

Kontakt

Kontakt

Montag – Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 bis 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertag:
10:00 bis 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren