Welt der Wilhelmine

Markgräfin Wilhelmine © Ramona Schirner

Sie entdecken mit der Übernachtungspauschale - Welt der Wilhelmine das Neue Schloss in der Innenstadt, flanieren durch den Hofgarten und erfahren Interessantes zum Weltkulturerbe Markgräfliches Opernhaus.

In zwei Tagen inkl. einer Über­nach­tung entde­cken Sie mit der Über­nach­tungs­pau­schale — Welt der Wilhel­mine das Bayreuth der Mark­gräfin Wilhelmine.

Die Welt der Wilhel­mine kennenlernen

Erleben Sie das Bayreuth der Mark­gräfin Wilhel­mine, besu­chen Sie die beein­dru­ckenden Orte ihres Lebens und Wirkens. Im wieder­eröff­neten und pracht­vollen UNESCO-Welt­kul­tur­erbe Mark­gräf­li­ches Opern­haus erleben Sie eine sehens­werte multi­me­diale Insze­nie­rung und werden von der inneren Schön­heit dieses Thea­ters verzau­bert. Sie sehen die schönsten Raum­schöp­fungen des Bayreu­ther Rokoko im Neuen Schloss und nach der Besich­ti­gung sollten Sie sich einen anschlie­ßenden Spazier­gang durch den angren­zenden, weit­läu­figen Hofgarten nicht entgehen lassen. Ein, in der Über­nach­tungs­pau­schale — Welt der Wilhel­mine enthal­tener, geführter Stadt­rund­gang sowie ein leckeres Abend­essen in einem ausge­wählten Gast­haus runden Ihren Wilhel­mine-Aufent­halt in Bayreuth ab. 

Unser Tipp: Besu­chen Sie auch die Schlösser- und Garten­kunst­an­lage Eremi­tage vor den Toren der Stadt oder den Felsen­garten Sans­pa­reil.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Kontakt

Kontakt

Tourist-Information:

Mo. bis Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr
So. 10:00 - 14:00 Uhr

Theaterkasse:

Mo. bis Fr. 10:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren