Budget Travel­ling

Budget travelling

Bayreuth und teuer? Nein, ganz und gar nicht, genau das Gegenteil ist der Fall – in der wunderschönen und quicklebendigen Universitätsstadt mit rund 14.000 Studenten haben Budget-Traveller beste Möglichkeiten, komfortabel und äußerst günstig zu übernachten.

Günstig über­nachten

Denn obwohl die Stadt durch die Bayreu­ther Fest­spiele welt­be­kannt und bis hin zum UNESCO-Welt­erbe reich an Sehens­wür­dig­keiten und Kultur ist, bieten zeit­ge­mäße und moderne Hotels attrak­tive sowie güns­tige Preise, die kaum zu unter­bieten sind. So gibt´s in Bayreuth das Doppel­zimmer für zwei teil­weise bereits ab € 45,- pro Nacht. Bayreuth kann also auch “budget travelling”.

Das B&B Hotel, das unter anderem mit seiner opti­malen Lage in der histo­ri­schen Innen­stadt punkten kann, liegt direkt an der Fußgän­ger­zone mit ihren zahl­rei­chen Geschäften, Cafés und Restau­rants. Das barrie­re­freie Hotel bietet stil­volle Einzel‑, Doppel- und Fami­li­en­zimmer, mit Air Condi­tion, Föhn, kosten­losem WLAN und TV mit Sky-Kanälen in allen Zimmern. Ein öffent­li­ches Park­haus befindet sich in unmit­tel­barer Nachbarschaft.

Doch nicht nur das B&B Hotel möchten wir bei budget travel­ling nennen: Auch das erst 2020 eröff­nete Ibis Budget kann preis­be­wussten Reisenden ohne Einschrän­kung empfohlen werden. Direkt am Haupt­bahnhof gelegen, eignet sich dieses Hotel, obwohl es über einen eigenen Park­platz verfügt, beson­ders auch für Gäste, die Wert auf Nach­hal­tig­keit legen und mit der Bahn anreisen. Alle Zimmer verfügen über kosten­freies WLAN, sind klima­ti­siert und eben­falls barrie­re­frei zugäng­lich. Auch Gäste mit Haus­tieren sind im Ibis willkommen. 

Sowohl das B&B Hotel als auch das Ibis Budget können entweder über die hotel­ei­genen Websites, über die gängigen Buchungs­por­tale oder über www.bayreuth-tourismus.de gebucht werden.

Ausflüge für den kleinen Geldbeutel

Doch nicht nur Über­nachten ist in Bayreuth günstig, für den kleinen Geld­beutel gibt es eine ganze Reihe von attrak­tiven Möglich­keiten der Frei­zeit­ge­stal­tung. Eine bota­ni­sche Reise um die Welt zum Null­tarif kann man im Ökolo­gisch-Bota­ni­schen Garten der Univer­sität unter­nehmen. Eben­falls Eintritt frei heißt es im ehema­ligen Landes­gar­ten­schau­ge­lände Wilhel­mi­nenaue: Besu­cher finden dort Spiel­plätze, eine Konzert­bühne, jede Menge Garten­kunst und ein viel­fäl­tiges Biotop am Roten Main. Eine Zeit­reise durch Vergan­gen­heit und Gegen­wart schließ­lich bietet der GPS-basierte, selbst­ge­führte Stadt­rund­gang mit der Future History App, der über den QR-Code hier für nur € 4,99 herun­ter­ge­laden werden kann:

QR-Code Future History App

Bayreuth und die Region erkunden

Bayreuth eignet sich übri­gens hervor­ra­gend als Ausgangs­punkt für Ausflüge in die Region, denn mit dem tief­grünen, wald­rei­chen Fich­tel­ge­birge und der roman­ti­schen Frän­ki­schen Schweiz treffen sich in Bayreuth zwei äußerst attrak­tive Feri­en­land­schaften. Ganz gleich ob es um Wandern, Moun­tain­biken, Klet­tern, Paddeln oder Winter­sport geht, den Frei­zeit­ak­ti­vi­täten sind in und um Bayreuth kaum Grenzen gesetzt. Und auch wer lieber mittel­al­ter­liche Burgen, Jahr­hun­derte alte Berg­werks­stollen oder geheim­nis­volle Tropf­stein­höhlen besich­tigen möchte, ist hier richtig. Dass sich das alles mit dem Besuch einer der zahl­rei­chen kleinen Braue­reien, dem Verkosten unter­schied­lichster Bier­spe­zia­li­täten und dem Genuss der ausge­zeich­neten frän­ki­schen Küche verbinden lässt, versteht sich im Bayreu­ther Land von selbst.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Kontakt

Kontakt

Tourist-Information:

Mo. bis Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr
Tel.: +49 921 88588
info@bayreuth-tourismus.de

Theaterkasse:

Mo. bis Fr. 10:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr
Tel.: +49 921 69001

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren