Die Frau des Türmers begleitet Sie durch Bayreuth

Die Frau des Türmers © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH

Faktisch hat sie die Stadt unter sich. Denn als Frau des Türmers von Bayreuth wohnt sie hoch oben im Turm der Stadtkirche. Im Nordturm, genauer gesagt.

Von dort aus hat man den Über­blick. Wobei die Frau des Türmers, oder besser die Türmerin – so wird sie in Bayreuth genannt – nicht nur den Über‑, sondern auch den Durch­blick hat. Unter anderem, weil sie nicht nur über ein äußerst geläu­figes Mund­werk verfügt, sondern auch mit einer ebenso bemer­kens­werten Neugier „gesegnet“ ist. Wer sich ihr anver­traut, darf davon ausgehen, dass das soeben Mitge­teilte sogleich weiter­ge­reicht wird. Der Tratsch hinter vorge­hal­tener Hand ist die Spezia­lität der Frau des Türmers, das Philo­so­phieren über das Leben in Bayreuth ihre große Leiden­schaft. Entspre­chend umfas­send weiß sie über Bayreuth zu berichten. Dass dies nicht immer zu jeder­manns Gefallen ist, kümmert sie wenig, schließ­lich hat sie in Bayreuth den kürzesten Draht nach oben.

Die Frau des Türmers bewohnte mit ihrer Familie den Nord­turm der Stadt­kirche von Bayreuth. Von hier aus hatte er die Stadt im Blick. Sei es, wenn ein Feuer ausbrach oder Feinde kamen, um die Stadt zu plün­dern. Die Frau des Türmers bekam so einiges vom Treiben in der Stadt mit. Dieses berichtet die Frau des Türmers bei der Führung gerne ihren Gästen..

Gegen eine Spende ist auch ein Besuch der Wohnung der Frau des Türmers möglich. Über enge Stufen gelangen Sie in luftige Höhen und lernen die beengten Verhält­nisse der Türmer­fa­milie kennen.

Auch bietet sich im Anschluss an die Führung ein Besuch der Stadt­kirche an. Nach einer mehr­jäh­rigen Reno­vie­rung erstrahlt die Kirche wieder im vollem Glanz. Auch die Mark­grafen-Gruft ist sehr sehens­wert und hält einiges Inter­es­santes über die Bayreu­ther Mark­grafen bereit.


Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt

Kontakt

Aufgrund des Lockdowns sind die Tourist-Information und die Theaterkasse aktuell für den Kundenverkehr geschlossen.

Bei einem Inzidenzwert zwischen 50 und 100 besteht im Bayreuth-Shop die Möglichkeit von Call & Meet.

Bei einem Inzidenzwert zwischen 100 und 200 besteht ebenfalls die Möglichkeit von Call & Meet - allerdings mit einem negativen Corona-Test, welcher nicht älter als 24 Stunden ist.

Um einen Termin zu vereinbaren, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Per Telefon oder E-Mail erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:

Tourist-Information:

Mo. bis Fr. 10:00 - 14:00 Uhr

Theaterkasse:

Mo. bis Fr. 10:00 - 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren