Frau des Türmers

Türmerin © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH

Faktisch hat sie die Stadt unter sich. Denn als Frau des Bayreu­ther Türmers wohnt sie hoch oben im Turm der Stadt­kirche. Im Nord­turm, genauer gesagt.

Von dort aus hat man den Über­blick. Wobei die Türmerin – so wird sie in Bayreuth genannt – nicht nur den Über‑, sondern auch den Durch­blick hat. Unter anderem, weil sie nicht nur über ein äußerst geläu­figes Mund­werk verfügt, sondern auch mit einer ebenso bemer­kens­werten Neugier „gesegnet“ ist. Wer sich ihr anver­traut, darf davon ausgehen, dass das soeben Mitge­teilte sogleich weiter­ge­reicht wird. Der Tratsch hinter vorge­hal­tener Hand ist ihre Spezia­lität, das Philo­so­phieren über das Leben in Bayreuth ihre große Leiden­schaft. Entspre­chend umfas­send weiß sie über Bayreuth zu berichten. Dass dies nicht immer zu jeder­manns Gefallen ist, kümmert sie wenig, schließ­lich hat sie in Bayreuth den kürzesten Draht nach oben.


Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt

Kontakt

Montag – Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 bis 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertag (November bis März geschlossen):
10:00 bis 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren