Sommer­nachts­fest

Sommernachtsfest 2023

Endlich war es wieder so weit. Am 30. Juli fand wieder das allseits beliebte Sommernachtsfest in der Eremitage statt. In diesem Jahr war das Sommernachtsfest durch viele neue Attraktionen verzaubert.

Neu in diesem Jahr war neben einem großen gemüt­li­chen Food­court auch unsere Chillout Wiese. Im gemüt­li­chen Strand­stuhl oder auf einer Decke konnten die Besu­cher den Abend genießen und die legen­därsten Musik­kon­zerte der Geschichte auf unserer über 12 qm großen LED Videowall genießen.

Illu­mi­na­tion

Die wunder­schön illu­mi­nierte Park­an­lage während des Sommer­nachts­fests in der Eremi­tage verzau­berte die Gäste. Entdeckt wurden immer wieder neue Licht­quellen, welche quer­beet im Park verteilt waren und ein wunder­bares Gesamt­bild ergeben haben. Leuch­tende Pyra­miden, Licht­säulen oder auch die beleuch­teten Sehens­wür­dig­keiten des roman­ti­schen Parks.

Hoch­ka­rä­tige Musikacts

Auf vier verschie­denen Bühnen, verteilt in der gesamten Park­an­lage der Eremi­tage, gaben unter­schied­lichste Bands ihre eigenen Werke sowie Cover der größten Klas­siker und der aktu­ellen Hitpa­raden zum Besten. Jazz, Klassik, Pop, Ever­greens und vieles mehr! Auf dem Sommer­nachts­fest war für jeden Geschmack etwas dabei! Bei einem Spazier­gang über das Fest­ge­lände erlebten die Gäste eine musi­ka­li­sche Reise durch sämt­liche Genres der Musikgeschichte.

Kuli­narik auf dem Sommernachtsfest

Ob Fisch und Meeres­früchte, tradi­tio­nelle Frän­ki­sche Küche oder inter­na­tio­nale Klas­siker, unsere beiden Gastro­no­mie­partner an der Oran­gerie und am Hotel luden zum Genießen und Verweilen ein. Für den schnellen Hunger baten regio­nale Gastro­nomen in unserem neu gestal­teten Food­court eine große Viel­falt an Snacks und Speisen aus aller Herren­län­dern an.

Kinde­ren­ter­tain­ment NEXT Generation

Dank unseres Part­ners, der VR Bank Bayreuth-Hof eG, konnten wir unseren kleinen Gästen, neben freiem Eintritt, ein buntes und abwechs­lungs­rei­ches Enter­tain­ment Programm bieten. Im „VR Bank Bayreuth-Hof eG Kinder­land“ ließen Zauberer, Hüpf­burgen, histo­ri­sche Holz­spiel­zeuge uvm. Kinder­herzen höher schlagen. 

Feuer­werk

Verzichten mussten die Gäste in diesem Jahr auf ein großes Bril­lant­feu­er­werk. Aufgrund des Projekts „Arten­schutz plus im Garten­denkmal“ des Baye­ri­schen Staats­mi­nis­ters der Finanzen und für Heimat, Herrn Albert Füra­cker, in dem die Eremi­tage Bayreuth eine Muster­funk­tion einnimmt, haben wir das Feuer­werk, das regel­mäßig als Veran­stal­tungs­punkt des Festes durch­ge­führt wird, einer kriti­scheren Prüfung unter­zogen. Wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass ein Feuer­werk in einer Park­an­lage nicht mehr zeit­gemäß ist. Auch die Akzep­tanz der Bevöl­ke­rung hinsicht­lich Feuer­werken, nimmt aus Gründen des Umwelt- und Natur­schutzes (Stich­worte „Fein­staub“, „Müll­ver­mei­dung“, „Arten­schutz“) stetig weiter ab. Dazu spricht auch die zuneh­mende Klima- und Trocken­heits­pro­ble­matik dafür, das Risiko von Feuer­werken nicht regel­mäßig einzu­gehen und so kriti­sche Grenz­fälle vor allem bei Trocken­heit zu vermeiden. Mit einem Verzicht auf das Feuer­werk zum Sommer­nachts­fest setzen wir ein deut­li­ches Zeichen, verbunden mit einem klaren Bekenntnis zu einer großen Verant­wor­tung für Umwelt- und Natur­schutz an einem so bedeu­tungs­vollen Ort wie der Eremi­tage in der heutigen Zeit.

Rück­blick Sommer­nachts­fest 2022

 

Kontakt

Kontakt

Tourist-Information:

Mo. bis Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr
Mai - Oktober: So. und Feiertags: 10:00 - 14:00 Uhr
Tel.: +49 921 88588
info@bayreuth-tourismus.de

Theaterkasse:

Mo. bis Fr. 10:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr
Tel.: +49 921 69001

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren