Sommernachtsfest

Das Bayreuther Sommernachtsfest findet jährlich am Samstag des letzen Juliwochenendes oder des ersten Augustwochenendes statt. Das Fest wurde 1970 wieder ins Leben gerufen. Denn vor rund 250 Jahren luden die Markgrafen ihre Untertanen zu einem fröhlichen Sommerfest in die ehemalige Einsiedelei, in der markgräfliche Gesellschaft Zerstreuung fern der höfischen Etikette zu finden hoffte.

 

Eines der schönsten und romantischsten Feste Frankens findet jährlich in der Parkanlage der Eremitage statt.

Lasst Euch verzaubern von einer wunderschön illuminerten Parkanlage, tollen Musik – Acts! Auf vier verschiedenen Bühnen spielen Bands unterschiedlichster Musikrichtungen.

Auch bei dem jährlich hochwertigen Gastronomieangebot ist für jeden etwas dabei! Die Speisen in diesem Jahr reichten von Langos über Prochetta bis hin zu Garnelenspießen und Pizza.

Auch die Kleinen Gäste kommen auf dem Sommernachtsfest nicht zu kurz. Ob mobile Escapegames, Großspiele, allerlei zum Jonglieren, Schwarzlichtminigolf, Kinderschminken oder Hüpfburgen- auf der Wiese neben dem Parnaß ist immer mächtig was los!

Schaut regelmäßig auf unserer Facebookseite vorbei! Hier halten wir Euch ebenfalls auf dem Laufenden und informieren Euch über die neusten Fakten rund um das Bayreuther Sommernachtsfest in der Eremitage!

Für einen kleinen Vorgeschmack auf das nächste Sommernachtsfest 2020 findet Ihr hier das Programm 2019.

 

Eure Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH

Kontakt

Kontakt

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag:
09:00 bis 19:00 Uhr
Samstag:
09:00 bis 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertag:
10:00 bis 14:00 Uhr
(01.05. bis 31.10.)

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren