Wander-Geheim­tipp: Rund um Weidenberg

Wanderung Weidenberg

Wir geben wöchentlich Tipps für Spaziergänge und Wanderungen in Bayreuth und der Region. Heute führt der Wander-Geheimtipp nach Weidenberg am Rand des Fichtelgebirges.

Weiden­berg ist ein idealer Ausgangs­punkt für zahl­reiche Wande­rungen, weshalb wir heute auch zwei Wander­mög­lich­keiten rund um den Ort veröf­fent­li­chen. Über Mengers­reuth entlang des Rügers­bergs erreicht man das Hoch­pla­teau Königs­heide. Von hier aus startet eine Viel­zahl an Wander­wegen, welche für einen Ausflug in die Fich­tel­ge­birgs­wälder geeignet sind.


Ein Wander­tipp ist die Bestei­gung des Weiden­berger Kulms. Vom Bahnhof geht es, größ­ten­teils auf dem FGV-Rundweg, über den Ober­markt in Rich­tung Kulm. Hier lädt der herr­liche Ausblick, insbe­son­dere auf das west­liche Fich­tel­ge­birge und das Stein­achtal, zum Genießen ein. Vorbei an Langen­ge­fäll führt der, über idyl­li­sche Wiesen führende, Guggelweg zurück in den Ort.


Ein weiteres High­light ist der Weiden­berger Muse­umsweg. Er bietet die Möglich­keit, die Museen, Samm­lungen und Kunst­stätten des Ortes zu entde­cken. An jedem ersten Sonntag von April – Oktober können das Glas-Knopf-Museum, das Frei­licht­mu­seum Scher­zen­mühle und viele weitere Kultur­stätten erwan­dert werden. Als beson­dere Attrak­tion bieten alle Museen Vorfüh­rungen und Mitmach­ak­tionen an. Es bietet sich an, die Wande­rung mit einem Spazier­gang durch den histo­ri­schen und denk­mal­ge­schützten Ober­markt zu verbinden. Hier warten roman­ti­sche Gäss­chen auf die Besucher.

Wandern rund um Weiden­berg © Maxi Kreyßig

Weitere Ausflugs­tipps für das Fich­tel­ge­birge gibt es auf der Seite Ausflüge in die Region — Fich­tel­ge­birge.

Kontakt

Kontakt

Tourist-Information:

Mo. bis Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr
So. 10:00 - 14:00 Uhr

Theaterkasse:

Mo. bis Fr. 10:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren