Führungen im Richard Wagner Museum

Richard Wagner Museum Frontansicht © Harbach

Erhalten Sie bei einer Führung im Richard Wagner Museum einen umfassenden Einblick in das Leben Richard Wagners.

Tauchen Sie bei einer Führung im Richard Wagner Museum ein in die Fest­spiel­ge­schichte und erfahren Sie mehr über die Ideo­lo­gie­ge­schichte der Wagners.

Richard Wagners Wohn­haus Wahn­fried, das er sich 1872 bis 1874 am Hofgarten in Bayreuth bauen ließ und in dessen Garten er nach seinem Tod 1883 bestattet wurde, beher­bergt seit 1976 das Richard Wagner Museum.

Genau das Rich­tige fürs Wochen­ende: Immer sonn­tags um 14 Uhr wartet eine öffent­liche Führung auf die Besu­cher des Museums. Erhalten Sie einen Einblick in die Welt Richard Wagners, sein Leben und Werk in Haus Wahn­fried, tauchen Sie ein in die Fest­spiel­ge­schichte im Neubau und erfahren Sie mehr über die Ideo­lo­gie­ge­schichte Wagners im Sieg­fried Wagner-Haus.

Weitere Führungen im Richard Wagner Museum finden Sie direkt auf der Website des Museums.

Das Natio­nal­ar­chiv grenzt direkt an das Richard Wagner Museum an. Sinn dieses Archivs ist die Aufbe­wah­rung von Schrift- und Bild­do­ku­menten aber auch von Gegen­stände des Lebens und Schaf­fens Richard Wagners. Durch die umfas­sende Samm­lung wurde das Natio­nal­ar­chiv in Bayreuth zur welt­weit bedeu­tendsten Forschungs­stätte zur Persön­lich­keit Wagners und dessen Lebens.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Kontakt

Kontakt

Tourist-Information:

Mo. bis Fr. 09: - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr
So. 10:00 - 14:00 Uhr

Theaterkasse:

Mo. bis Fr. 10:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren