Wahn­fried-Konzerte 2020

Die Wahnfried- Konzerte erfreuten sich im vergangenen Jahr großer Beliebtheit. Nun will das Richard Wagner Museum an diesen Erfolg anknüpfen und unter dem Motto "Musik trotz(t) Corona" die Wahnfried-Konzerte fortsetzen.

Streich­quar­tett-Zyklus anläss­lich des Beet­ho­ven­jahres

In den Monaten Juli und August wird im Saal des Hauses Wahn­frieds ein einma­liges kammer­mu­si­ka­li­sches Ereignis geboten, denn anläss­lich des 250. Geburts­tages Ludwig van Beet­ho­vens bilden dessen Werke den Schwer­punkt der Veran­stal­tung. Das Voyager-Quartet präsen­tiert ein einem sechs­tei­ligen Zyklus an jeweils drei Sonn­tagen sämt­liche Streich­quar­tette des Kompo­nisten.

Katha­rina Konradi wird am 14./ 15. August gemeinsam mit Eric Schneider am Wahn­fried-Steinway einen Lieder­abend mit Werken von Strauss, Mozart und Schu­bert geben.

Am 20. und 21. August wird dann Markus Eiche, Bariton, gemeinsam mit Chris­toph Berner am Klavier und der Rezi­ta­tion von Hans-Jürgen Schatz “Die schöne Mage­lone” des Anti­poden Johannes Brahms aufführen.

Abge­rundet wird die Konzert­reihe am 25./ 26. August von einer Konzert­le­sung aus dem Brief­wechsel zwischen Ludwig II., dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 175. Mal jährt, und Cosima Wagner.

Weitere Details zu allen Konzerten finden Sie hier.

Aufgrund der aktu­ellen Lage sind diese Termine nur vorläufig. Termin­ver­schie­bungen und auch gege­be­nen­falls kurz­fris­tige Absagen von einzelnen Veran­stal­tungen sind ange­sichts der sich laufend ändernden Rahmen­be­din­gungen möglich. Eben­falls wird um Einhal­tung der Sicher­heits- und Hygie­ne­be­stim­mungen (Abstand­re­geln, Masken­pflicht, Regestrie­rung von Name, Adresse und Tele­fon­nummer) gebeten. Die Veran­stalter bitten hier um Verständnis!

Programm Juli/August 2020


Kontakt

Kontakt

Montag – Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 bis 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertag (November bis März geschlossen):
10:00 bis 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren