Süße Ver-Führung — die Führung für Naschkatzen

Süße Ver-Führung © Schlemmer

Erleben Sie Bayreuth von seiner zartschmelzenden Seite und schlemmen Sie sich durch die Welt der Pralinen, wie es einst die Markgrafen taten.

Erleben Sie Bayreuth während der Süßen Ver-Führung von seiner zart­schmel­zenden Seite und schlemmen Sie sich durch die Welt der Pralinen, wie es einst die Mark­grafen taten.

Die Süße Ver-Führung lässt nicht nur Fein­schme­cker auf ihre Kosten kommen — durch themen­be­zo­gene Erklä­rungen wird Ihnen auch die Geschichte Bayreuths näher­ge­bracht. Zur Auswahl stehen eine Viel­zahl von Pralinen- und Scho­ko­la­den­krea­tionen, Tee und Frucht­gummis in allen Varia­tionen sowie Eis im Sommer und Glüh­wein im Winter und alles, was das Nasch­kat­zen­herz begehrt. Lassen Sie sich verführen!

Süße Ver-Führung- Nicht nur verführen lassen, auch lernen

In jedem an der Genuss­füh­rung teil­neh­menden Geschäft warten nicht nur kleine Süßig­keiten, sondern auch viele Infor­ma­tionen zur Herstel­lung der Köst­lich­keiten. Die Süße Ver-Führung wird von einem Stadt­führer begleitet, der zusätz­lich Wissens­wertes zu den vielen Bayreu­ther Sehens­wür­dig­keiten entlang des Weges berichten kann.

Ihr Weg hin zu einer süßen Ver-Führung nach der anderen führt über den Stern­platz und die Richard-Wagner-Straße, vorbei am Hofgarten und Neuen Schloss, über die Fried­rich­straße in die von-Römer-Straße und von dort in die Maxstraße. Die Stationen der Süßen Ver-Führung sind über diese wunder­vollen Straßen und Plätze Bayreuths verteilt.

Wir wollen nicht zu viel verraten, aber freuen Sie sich schon jetzt darauf, mehr über die Tradi­ti­ons­bä­ckerei Lang, das, für seine Marzipan-Figuren bekannte, Café Funsch, die Confi­serie Storath und weitere Läden zu erfahren.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Kontakt

Kontakt

Tourist-Information:

Mo. bis Fr. 09: - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr
So. 10:00 - 14:00 Uhr

Theaterkasse:

Mo. bis Fr. 10:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren