Lohen­grin Therme

Sauna©LohengrinTherme

In unmittelbarer Nachbarschaft der berühmten Eremitage gelegen, hält die großzügig angelegte Lohengrin Therme ein umfassendes Therapie- und Wellnessangebot bereit, das vor allem den gesundheitsbewussten Badegast anspricht.

Aktu­elle Meldung: Die Lohen­grin Therme öffnet wieder am 31. Juli. Weitere Infor­ma­tionen

Auf rund 1.000 Quadrat­me­tern Wasser­fläche bietet die Therme mit ihrer staat­lich aner­kannten Heil­quelle alles, was das Herz begehrt.
Das Gesund­heitsbad wird mit dem Wasser der Fried­richs-Therme gespeist, welches 1993 von fünf Fach­mi­nis­te­rien der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung als staat­li­chen Heil­quelle aner­kannt wurde. Das Heil­wasser kommt aus einer Tiefe von 1.222 Meter, ist statt­liche 20.000 Jahre als und hat an der Sohle eine Tempe­ratur von 36 Grad Celsius.
Nicht nur Wasser macht den Besuch der Lohen­grin Therme zum beson­deren Erlebnis. Neben der Ther­men­welt, der groß ange­legten Sauna­land­schaft und der Well­ness-Oase tragen die Physio­the­rapie Lohen­grin Therme, das In Balance Team sowie das Lohen­grin Bistro zur Abrun­dung des Wohl­emp­fin­dens bei.


Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt

Kontakt

Montag – Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 bis 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertag (November bis März geschlossen):
10:00 bis 14:00 Uhr

Unterkunft
finden
Newsletter
abonnieren